In diesem Kurs werden grundlegende Elemente des Chordirigierens wie Grundschlagtechniken, Einsätze und Abschläge u. v. m. erarbeitet. Es sollen aber auch Möglichkeiten aufgezeigt werden, mit Körpersprache und suggestiven Zeichen das Singen einer Chorgruppe zu beeinflussen. Notenkenntnisse sind erforderlich sowie die Fähigkeit, sich mit einem leichten bis zu vierstimmigen Chorsatz vertraut zu machen.

Termin: Samstag, 12.11.2016; 13 - 16 Uhr
Ort: Saal des Atriums St. Jacobus, Mittelstraße, 40721 Hilden
Anmeldung/Referent: bis zum 2.11.16 bei Carlos Reigadas